Die erste virtuelle CONMEDIA entsteht

Die CONMEDIA im Sommersemester 2020 findet statt: Live und im Netz am 15. Juli 2020 ab 19.00 Uhr.  Arbeitstitel: „Corona. Wie das Virus das Leben verändert“. Das CONMEDIA-Team wird dazu in diesem Semester komplett virtuell das Virtuelle gestalten. Entwickelt und bespielt wird eine digitale Plattform, auf der das Live-Event umgesetzt wird. Mit Einspielern, prominenten oder alltäglichen Gästen, weltweiten Skype-Schalten oder Online-Spieleelementen. Mit digitalen Gimmicks oder nachdenklichen Nachrichten. Die redaktionelle Formatentwicklung entsteht kollaborativ in digitalen Räumen. Das Marketing im Netz sorgt vorab für Traffic. Das Institut für Moderation bringt seine Moderationskompetenz virtuell und praktisch ein.

Weitere Informationen zur CONMEDIA gibt es hier und hier.